AUTOFIT SCHIRMER

Otto Stadler Str. 1
33100 Paderborn

WARUM?

Durch Getriebespülung lässt sich die Laufzeit von Automatikgetrieben deutlich verlängern.
Das Schaltverhalten des Getriebes wird um bis zu 100%
verbessert. Es schaltet nach einer erfolgreichen Spülung nahezu wie ein neues Getriebe.
Wir von Autofit Schirmer, setzen dabei auf das Geartronic Spülgerät von Liqui Moly.
Mit dem Geartronic ist es möglich an drei Stellen, über das Messstab-Führungsrohr im so genannten Dipstick-Mode,
über die Schlauchanschlüsse am Getriebeölkühler oder direkt am Getriebe das Gerät anzuschließen.
In das Gerät sind Schaugläser zur Kontrolle des Flüssigkeitsaustausches sowie zwei separate Digitalwaagen für Alt-
und Frischöl und Sichtstreifen zur Füllstandanzeige integriert. Anders als beim Motorenöl
wird das alte Getriebeöl nicht einfach abgelassen und anschließend das neue eingefüllt.
Dieser Tausch ist ein dynamischer Prozess; die Füllmenge im Automatikgetriebe
muss während des gesamten Vorgangs gleich bleiben.
Anders als beim normalen Getriebeölwechsel, wird bei dieser Methode fast das gesamte
Getriebeöl aus Getriebe und Wandler ausgetauscht.

WARUM?

BEDARF ERKENNEN !

Da der Verschleiss ein schleichender Prozess ist, bemerkt der Fahrer das Problem erst relativ spät.
Dennoch sollten Sie beim Fahren darauf achten ob Ihr Automatikgetriebe:

  • länger braucht um in den nächsten Gang zu schalten
  • die Schaltvorgänge spürbar sind
  • ein ruckeln oder rupfen beim anfahren oder abbremsen zu spüren ist
  • die gänge "reinknallen"

Die Ursachen hierfür können vielzählig sein. Wie Motorenöl altert natürlich auch das Getriebeöl.
Dies geschieht unter anderem durch Abrieb von Metall- und Belagpartikeln, welche dann die
empfindliche Steuerelektronik negativ beeinflussen.

Lassen Sie sich von unseren Service Team beraten.
BEDARF ERKENNEN !

Beispielvideo Getriebeölwechsel mit Filter und Spülung